Wahlkampf
in Tirol 2022

Die KPÖ tritt zur Landtagswahl in Tirol am 25. September an. Tirol ist von Skandalen gebeutelt, Innsbruck die teuerste Stadt in Österreich zum Wohnen. Neben den Unterstützungserklärungen kostet so ein Antritt vor allem Zeit und Geld. Auch diesmal wollen wir bundesweit kräftig mobilisieren, um vielen Aktivist:innen zur Unterstützung des Wahlkampfs die Reise nach Tirol zu ermöglichen. Damit es am Geld nicht scheitert, freuen wir uns über deinen Beitrag!


Jetzt spenden!

Spendenziel 5.000 Euro bis Ende September
6%

Spende jetzt an: 
Bundesvorstand der KPÖ
IBAN: AT09 1400 0034 1066 5114
Verwendungszweck: Spende Wahlkampf


Jetzt aktiv werden!

An einem von vier Terminen kann KPÖ-Landessprecherin Pia Tomedi und ihr Team unterstützt werden. Dabei wollen wir mit Menschen auf der Straße und in Wohngegenden ins Gespräch kommen, Material verteilen, Plakate aufstellen. Nebenbei wird es die Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen geben. Für Verpflegung und nette Gesellschaft ist gesorgt!

www.kpoe.at/tirol-unterstuetzen

Natürlich ist auch eine Zahlung per PayPal möglich: