KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Die neue März Volksstimme 2021 ist da!

(2.3.2021)

Die feministische Bewegung ist eine Erfolgsgeschichte, ein Zurücklehnen und Genießen ist allerdings nicht geboten, zu vielfältig sind die Angriffe auf die Errungenschaften der Kämpfe um Gleichberechtigung und Teilhabe. Neben unserem umfangreichen Schwerpunkt »Viva la Vulva« erinnern wir an Arik Brauer, Rossana Rossanda, Rosa Luxemburg und die Bemühungen zur atomaren Abrüstung. Die aktuelle Situation in der Festung Europa analysiert Monika Mokre. Schwerpunkt dieser Ausgabe ist der Internationale Frauentag.

* Einleitung von Heide Hammer
* Feministische Lauffeuer. 70 Jahre feministische Spurensuche von Bärbel Danneberg
* Dem Geschlechter kampf die Musik geben. Die Musiker in und Aktivist in Dafina Sylejmani im INTERVIEW mit Heide Hammer
* Feminismus goes Pensionsrecht? Das verpflichtende Pensionssplitting ANALYSE von Hilde Grammel
* Alleinerziehen in Österreich. Das Unterhaltsrecht im Zugriff rechtsextremer Väterrechtler und der klerikalkonser­vativen Familienministerin. Von Iris Hanebeck
* Gendersensible Bubenarbeit. Ein pädagogisches Antitoxin von Florian Haderer
* Wir müssen hier raus! Home-Office und Kinderbetreuung. Evidenzen von Katharina Mader

Weiter zum gesamten Inhaltsverzeichnis.

Noch kein Abo? Einfach hier bestellen und die Volksstimme kennenlernen, als Digital- oder Printausgabe.


Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links

Aktuelles:


Politik muss nun die MAN-Beschäftigten unterstützen und für sichere und gute Jobs sorgen
(8.4.2021)

...mehr


Die neue April Volksstimme 2021 ist da!
(2.4.2021)

...mehr


KPÖ tritt wieder bei der Gemeinderatswahl in Linz an
(29.3.2021)

...mehr


KPÖ: »Nein zum grünen Impfpass«
(23.3.2021)

...mehr


Messner zu HDP-Verbotsverfahren: Unakzeptabel
(20.3.2021)

...mehr