KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Warum die KPÖ auf den Stimmzettel soll

(30.7.2008)   „Wir“ leisten uns Steuergeschenke an die zehn Prozent unserer Gesellschaft, die zwei Drittel des gesamten vorhandenen Vermögens besitzen. Gleichzeitig werden sozialstaatliche Leistungen mehr und mehr eingeschränkt und in Frage gestellt. Die Mehrheit ...

...mehr


Warum die KPÖ auf den Stimmzettel soll

(30.7.2008)   „Wir“ leisten uns Steuergeschenke an die zehn Prozent unserer Gesellschaft, die zwei Drittel des gesamten vorhandenen Vermögens besitzen. Gleichzeitig werden sozialstaatliche Leistungen mehr und mehr eingeschränkt und in Frage gestellt. Die Mehrheit ...

...mehr


Eine Hülle mit falschem Inhalt

(30.7.2008)   Wünsche und Wirklichkeit klaffen oft auseinander. So ist es auch mit einer Linkspartei in Österreich. Angesichts der sozialökonomischen Misere – explodierende Preise vs. sinkende Einkommen – und der politischen Verwerfungen – sich blockierende K...

...mehr


Linksprojekt bröckelt nach erster Pressekonferenz

(23.7.2008)   Die erste Pressekonferenz hat dem Linksprojekt wenig Zuspruch in den Reihen potentieller AktivistInnen gebracht. Klaus Kotschnig, Betriebsratsvorsitzender der GPS-Kärnten hat seine Unterstützung wieder zurückgezogen: "Auf Grund der Ergebnisse der Pr...

...mehr


Am Gängelband

(23.7.2008)   Früher galt das Institut für Höhere Studien (IHS) als „Kaderschmiede“ für fortschrittliche WirtschaftswissenschafterInnen, die in der Tradition Keynesianischer Theorien ihre ökonomischen Konzepte entwickelten. Noch während der Regierungszeit von Brun...

...mehr


ZUSAMMEN RAUFEN

(22.7.2008)   Geht’s der Wirtschaft gut, werden viele immer ärmer. Oberflächlich betrachtet ein unlogischer Wahnsinn, vom Standpunkt der Enteigner ein systematischer, organisierter Vorgang mit dem Ziel der eigenen Bereicherung. Ein systematischer Wahnsinn also. Un...

...mehr


Linkes Wahlbündnis: Viele Fragen, jede Menge Problemstellungen und Risiken

(20.7.2008)   Vorbemerkung: Parallel zur Tagung des Bundesvorstands der KPÖ, der endgültig über die Frage Kandidatur zur NR-Wahl 2008 entschieden hat, fand am 19.7. auch ein Treffen zum Thema „Linksprojekt – Ist die Zeit für die Kandidatur gekommen“ im Amerlinghau...

...mehr


Linkes Wahlbündnis: Viele Fragen, jede Menge Problemstellungen und Risiken

(20.7.2008)   Vorbemerkung: Parallel zur Tagung des Bundesvorstands der KPÖ, der endgültig über die Frage Kandidatur zur NR-Wahl 2008 entschieden hat, fand am 19.7. auch ein Treffen zum Thema „Linksprojekt – Ist die Zeit für die Kandidatur gekommen“ im Amerlinghau...

...mehr



Rote Denkfabrik

Aktuelles:


Zahl der Millionäre in Österreich steigt weiter an
(23.10.2019)

...mehr


Der ORF darf nicht zum medialen Komplizen der Barbarei werden
(16.10.2019)

...mehr


Vorarlberg-LT-Wahl: KPÖ ruft auf "Wandel" zu wählen
(11.10.2019)

...mehr


KPÖ gratuliert Peter Handke zum Nobelpreis
(10.10.2019)

...mehr


KPÖ verurteilt türkische Invasion in Syrien
(10.10.2019)

...mehr