KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

EUROPA ANDERS: Erfolgreicher Wahlkampf legt Fundament für weitere Kooperation

(24.5.2014)   VertreterInnen der Wahlallianz zogen indes am Samstag positive Bilanz über die Zusammenarbeit: „Wir haben geschafft, was uns niemand zugetraut hat: Gemeinsames vor Trennendes zu stellen und mit einem Budget von unter 50.000 Euro einen kreativen, unüb...

...mehr


Offene Tür und roter Teppich für ein Europa der Menschen

(23.5.2014)   „Ich werde die Tür für die Anliegen jener Menschen öffnen, die von der Politik in den letzten Jahren vernachlässigt wurden. Deren Interessen sind bei uns die Stars, und nicht die der Lobbyisten und der Finanzindustrie“, erklärte er. Wo am Tag zuvo...

...mehr


Gregor Gysi: Wahlempfehlung für EUROPA ANDERS

(23.5.2014)   Dazu EUROPA ANDERS Spitzenkandidat Martin Ehenhauser: „Wir freuen uns sehr über die internationale Unterstützung und die Wahlempfehlung von Gregor Gysi für EUROPA ANDERS. Diese Empfehlung unterstreicht einmal mehr, dass wir ein Teil einer breiten eur...

...mehr


Elefantenrunde anders: Frage 1: Für wen lohnt sich unsere Leistung?

(22.5.2014)   Frage 1: Für wen lohnt sich unsere Leistung? Ort: RZB-Zentrale am Stadtpark Die Wirtschaft wächst wieder, aber dieses Wachstum kommt schon seit einigen Jahrzehnten nicht mehr bei allen an. Die Arbeitslosigkeit steigt kontinuierlich, fast jede und...

...mehr


Meinungsforscher Ogris spricht Klartext

(22.5.2014)   Meinungsforscher Günther Ogris von SORA gestern bei einer Diskussion. Hier die Quelle ...

...mehr


International renommierte Intellektuelle unterstützen Alexis Tsipras

(22.5.2014)   Erklärung Hundert Jahre nach Beginn des 1. Weltkrieges und 40 Jahre nach Ende des 2. Weltkrieges steht Europa an einem Scheideweg. Wenn die gegenwärtige neoliberale und autoritäre Politik nicht umgekehrt wird, werden Europa und die Welt in die Katas...

...mehr


Wenn der HYPO-Gerichtsvollzieher kommt

(21.5.2014)   Geht es nach der SPÖVP-Regierung so soll die gesamte Bevölkerung für die Schulden der Hypo gerade stehen. Bis zu 18 Mrd. Euro – das heißt, 2.140 Euro pro Person – könnte jedem und jeder von uns das Hypo-Desaster kosten. Hier das Video auf YouTube...

...mehr


Ehrenhauser: "Festung EU" löst keine Probleme

(20.5.2014)   NEWS.AT : Von der Liste des populistischen „EU-Rebellen“ Hans-Peter Martin zu einer Linksaußen-Wahlallianz – wie geht denn das, Herr Ehrenhauser? Ehrenhauser: Hans-Peter Martin kam aus der Sozialdemokratie. Europa Anders spricht unter anderem Sozi...

...mehr



Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an

Aktuelles:


GLB-Bundeskonferenz: Josef Stingl als Bundesvorsitzender bestätigt
(14.11.2017)

...mehr


Die Oktoberrevolution: Anfang vom Ende einer Vision?
(8.11.2017)

...mehr


100 Jahre Oktoberrevolution
(7.11.2017)

...mehr


November-Volksstimme: 1917
(3.11.2017)

...mehr


KPÖ-Veranstaltungen zu "100 Jahre Oktoberrevolution"
(2.11.2017)

...mehr