KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

1./2. September: Volksstimmefest 2018

(24.8.2018)   Am 1. und 2. September feiern wir zum 72sten Mal Wiens schönstes Fest. Das kostenlose Festprogramm mit rund 40 kulturellen Programmpunkten auf insgesamt 4 Bühnen kann sich auch heuer wieder sehen lassen – u.a. treten auf: Aivery, Ankathie Koi, Ash My Love, DIVES, Squalloscope. Das Herz aller Blues-Fans werden Bluespumpm höher schlagen lassen. Nat...

...mehr


Götz Fritsch 1943 – 2018

(13.8.2018)   Einer der profiliertesten Regisseure Österreichs ist tot. Vor allem als Hörspielregisseur machte er das Hörspiel im ORF zu einem führenden Kulturmedium im deutschsprachigen Raum. Mit der KPÖ verbanden ihn einige künstlerische Berührungspunkte. 1975 führte er Regie bei der legendären Jura-Soyfer-Gala des KSV und des Kommunistischen Kulturkreises im ...

...mehr


Stefan Weber ist gestorben

(11.6.2018)   Der Künstler, Musiker und Kommunist Stefan Weber ist im Alter von 71 Jahren in Wien verstorben. Stefan Weber ist 1946 in einem kommunistischen Elternhaus geboren worden (sein Vater Fritz war einer der Architekten des Globus-Gebäudes in Wien). Der bildende Künstler, Schauspieler und Musiker war im Brotberuf als Lehrer tätig. Bekannt wurde er vor al...

...mehr


KPÖ trauert um Heinz R. Unger

(14.2.2018)   Der Dichter Heinz R. Unger, Autor der „Proletenpassion“, die bei der Arena-Besetzung mit den „Schmetterlingen“ 1976 uraufgeführt wurde, und zahlreicher anderer gesellschaftskri­tischer Stücke und Romane ist am 12. Februar 79jährig gestorben. Unger war auch Lyriker, sein letzter Gedichtband erschien 2013. Er beteiligte sich an mehreren Lesungen „Lin...

...mehr


VolksstimmeFest 2016 – ein wunderschönes Fest …

(4.9.2016)   … für alle Sinne. Das schöne Wetter lockte an beiden Tagen zusätzlich viele Gäste auf Wiens schönstes Fest. Die Stimmung war entsprechend überall großartig: … viele bekannte „Gesichter“ bei den Stände auf der Initiativenstraße, im Zentrum KPÖ oder im Internationalen Solidaritätsdorf dazu etliche neue Gäste, etwa ein Infostand von „Aufbruch“ oder de...

...mehr


Sigi Maron 14.05.1944 – 18.07.2016

(25.7.2016)   Sigi Maron ist nicht mehr. Jederzeit, so hatte er uns vor zwei Jahren gesagt, könne es ihn nach seiner schweren Operation erwischen. Seit seinem 12. Lebensjahr, nach dem Überleben der Kinderlähmung, saß er im Rollstuhl. Aufgrund schwerer gesundheitlicher Probleme musste er 1997 mit dem aktiven Musikmachen und Liveauftritten Schluss machen. Sigi, de...

...mehr


Ein Haus für Asylsuchende im ehemaligen Gasthaus Stiefsohn in St. Aegyd

(20.11.2015)   Die Wiener Philharmoniker haben den Beschluss gefasst, der Diakonie den Ankauf eines Integrationshauses für Flüchtlinge zu ermöglichen. Dabei fiel die Wahl des Objektes auf das ehemalige Gasthaus Stiefsohn in St. Aegyd am Neuwalde, wo nach Adaption P...

...mehr


Kunst, nicht Werbung

(15.3.2010)   Die Steirische Wirtschaftskammer verswechselt Kunst mit Werbung und versucht ungeliebten Texten mit Zensur zu begegnen. Das artemagazin setzt sich in seiner Glosse damit auseinander: "Sicher: Der Text besticht nicht gerade durch luzide Analyse. KPÖ-...

...mehr



Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links | www.volksstimme.at

Aktuelles:


KPÖ fordert: "12. November soll ein Staatsfeiertag werden. Ja zu einem Platz der Republik"
(14.11.2018)

...mehr


Unsere Antwort: Solidarität!
(13.11.2018)

...mehr


GLB für verfassungsrechtliche Verankerung öffentlichen Eigentums
(8.11.2018)

...mehr


Für die Entfaltung der Demokratie braucht es die Beteiligung aller
(6.11.2018)

...mehr


"Es wird uns gelingen, weil wir hartnäckig sind"
(6.11.2018)

...mehr