KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

KPÖ gratuliert Peter Handke zum Nobelpreis

(10.10.2019)   Die KPÖ gratuliert Peter Handke zum Nobelpreis für Literatur auf das Herzlichste! Diese Auszeichnung ist gleichermaßen verdient wie lange erhofft und würdigt einen Schriftsteller, dessen Werk sich durch größte Sprachgenauigkeit und höchstes Bewusstsein für das Erzählen auszeichnet. Handke stammt mütterlicherseits aus einer slowenischsprechen­den F...

...mehr


Trauer um Johann Kresnik

(28.7.2019)   Johann Kresnik, Pionier des choreografischen Theaters, ist im Alter von 79 Jahren in Klagenfurt verstorben. Erst vor zwei Wochen wurde mit seinem „Macbeth“ das ImPulsTanz-Festival eröffnet, seine Arbeit unmittelbar danach mit dem Goldenen Verdienstzeichen des Landes Wien gewürdigt. Kresnik wurde in St. Margarethen/Šmar­jeta in Südkärnten geboren. ...

...mehr


Die neue Anthologie "Linkes Wort" ist da!

(28.8.2018)   Nun gibt es das „Linke Wort“ wieder zum nachlesen: Der Sammelband „In Arbeit. Linkes Wort am Volksstimmefest 2016“ enthält alle Beiträge der Autorinnen, die beim 70. Volksstimmefest aufgetreten sind. Zahlreiche unterschiedliche Interpretationen des Mottos „In Arbeit“ machen das Buch zu einem lesenswerten Dokument zeitgenössischer und zeitkritischer...

...mehr


1./2. September: Volksstimmefest 2018

(24.8.2018)   Am 1. und 2. September feiern wir zum 72sten Mal Wiens schönstes Fest. Das kostenlose Festprogramm mit rund 40 kulturellen Programmpunkten auf insgesamt 4 Bühnen kann sich auch heuer wieder sehen lassen – u.a. treten auf: Aivery, Ankathie Koi, Ash My Love, DIVES, Squalloscope. Das Herz aller Blues-Fans werden Bluespumpm höher schlagen lassen. Nat...

...mehr


Götz Fritsch 1943 – 2018

(13.8.2018)   Einer der profiliertesten Regisseure Österreichs ist tot. Vor allem als Hörspielregisseur machte er das Hörspiel im ORF zu einem führenden Kulturmedium im deutschsprachigen Raum. Mit der KPÖ verbanden ihn einige künstlerische Berührungspunkte. 1975 führte er Regie bei der legendären Jura-Soyfer-Gala des KSV und des Kommunistischen Kulturkreises im ...

...mehr


Stefan Weber ist gestorben

(11.6.2018)   Der Künstler, Musiker und Kommunist Stefan Weber ist im Alter von 71 Jahren in Wien verstorben. Stefan Weber ist 1946 in einem kommunistischen Elternhaus geboren worden (sein Vater Fritz war einer der Architekten des Globus-Gebäudes in Wien). Der bildende Künstler, Schauspieler und Musiker war im Brotberuf als Lehrer tätig. Bekannt wurde er vor al...

...mehr


Neuerscheinung: Marx & Engels Handbuch

(14.5.2018)   „Marx & Engels Handbuch. Ein Vademekum über ihr Leben & Werk“ Zum Buch: Das Jahr 2018 ist in mehrfacher Hinsicht ein besonderes Jahr: Für Österreich ist es ein Zelebrieren der Gründung der ersten Republik im Jahre 1918 einerseits, ein Gedenken an den Anschluss des damals schon austrofaschis­tischen Landes an Hitler-Deutschland im Jahr 1938...

...mehr


Buch: "Unentwegte. Österreichs Kommunist_innen 1918 - 2018"

(2.3.2018)   Die KPÖ wurde am 3. November 1918 gegründet. Sie ist die drittälteste Kommunistische Partei der Welt und die einzige Partei Österreichs, die die Perioden von Verfolgung und Illegalität eingeschlossen, während des gesamten 20. Jahrhunderts ohne Unterbrechung bestanden hat. Aus diesem Anlass hat der Bundesvorstand der KPÖ jetzt die neu überarbeitete...

...mehr



Rote Denkfabrik

Aktuelles:


Steiermark: Es geht um viel
(21.11.2019)

...mehr


Kinderarmut ist kein Schicksal!
(18.11.2019)

...mehr


Linz: Nichts als Widerspruch…
(14.11.2019)

...mehr


Warum es in Bolivien einen Putsch gab
(13.11.2019)

...mehr


Zahl der Millionäre in Österreich steigt weiter an
(23.10.2019)

...mehr