KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

1. Mai 2020: Trotz Corona und Krise - Solidarität ist unsere Devise!

(28.4.2020)   #mayday2020AT 🔴 LIVESTREAM: Freitag, 1. Mai 2020, ab 11:00 Uhr! → http://live.kpoe.at Der 1. Mai 2020 findet unter besonderen Bedingungen statt. Durch die Einschränkungen der Regierung kann der traditionelle Kampf- und Feiertag der Arbeiter*innen­bewegung nicht in der üblichen Form mit Demonstrationen, Kundgebungen und Festen begangen werde...

...mehr


1 Mai 2020: Global denken, lokal handeln

(25.4.2020)   Der 1. Mai 2020 findet unter außerordentlichen Bedingungen statt. Aufgrund der Corona-Pandemie kann der traditionelle Kampf- und Feiertag der ArbeiterInnen­bewegung nicht in der üblichen Form mit Demonstrationen, Kundgebungen und Festen begangen werden. LIVESTREAM: Freitag, 1. Mai 2020, ab 11:00 Uhr! → http://live.kpoe.at Wir wollen und werden t...

...mehr


KPÖ trauert um Ulli Jenni (1945-2020)

(22.4.2020)   Ulli Jenni ist am 15. April 2020 gestorben. Aufgewachsen in Vorarlberg, kam sie zum Studium der Kunstgeschichte und Archäologie nach Wien. Nach dem Studium war sie als Spezialistin für Handschriften an der Akademie der Wissenschaften tätig. Danach wechselte sie als Kustodin ins Kupferstichkabinett der Akademie der Bildenden Künste (wo sie die Funk...

...mehr


75 Jahre Befreiung Österreichs: Kein Platz für Johann Koplenig

(14.4.2020)   Unpassend zum 75. Jahrestag der Befreiung wurde eine Jahrzehnte alte Forderung der KPÖ erneut abgelehnt. Die Entscheidung traf ein Geheimausschuss der Stadt Wien, basierend auf einem geheimen Gutachten. Artikel von Manfred Mugrauer, mit Dank übernommen aus der Volksstimme April 2020 Die KPÖ startete erstmals im Jahr 1976 die Initiative, eine ...

...mehr


Jetzt die Verkehrswende umsetzen!

(13.4.2020)   Die Rückgänge bei Flügen, Kreuzfahrten und im Straßenverkehr durch Maßnahmen gegen das Coronavirus haben Umwelt und Mensch gut getan. Die Emissionen sind weltweit, vor allem in den Städten, merklich gesunken. Auch der Lärm hat abgenommen. Das sollte auch nach der Krise, nach der Rückkehr zur „Normalität“ beibehalten werden. Entsprechende Maßnahmen ...

...mehr


Baut Brücken statt Mauern

(12.3.2020)   KPÖ-Bundessprecher Mirko Messner war letzten Freitag in Wien einer der Redner*innen bei der Demonstration gegen das unmenschliche EU-Grenzregime. Nachfolgend dokumentieren wir seine Rede. Liebe Freundinnen und Freunde, die derzeitige Koalitionsregierung hat das rassistische Vermächtnis des verflossenenen freiheitlichen Partners zum Kern der eigen...

...mehr


Europäische Linke für die Sofortige Freilassung von Assange

(27.2.2020)   Angesichts der Auslieferungsver­handlung gegen Julian Assange erklärte die Partei der Europäischen Linken: Wir fordern die sofortige Freilassung des Journalisten und Wikileaks-Gründers Julian Assange und die Verhinderung seiner Auslieferung an die USA. Von unserer Vorstandssitzung in Berlin senden wir viele Solidaritätsgrüße nach London, wo heute...

...mehr


Die Kalten Krieger im Wiener Rathaus

(25.2.2020)   Seit vielen Jahren kämpft die KPÖ, insbesondere die KPÖ-Brigittenau für die Umbenennung eines Teils des Höchstädtplatzes im 20. Wiener Gemeindebezirk in Johann Koplenig Platz. Nun kam die kalte Dusche. Kommentar von Michael Graber Seit vielen Jahren kämpft die KPÖ, insbesondere die KPÖ-Brigittenau für die Umbenennung eines Teils des Höchstädtplat...

...mehr



Widerspruch kann abonniert werden! Gleich hier!

Plakat 200 Jahre Karl Marx

Aktuelles:


Julio Anguita – 1942 - 2020
(17.5.2020)

...mehr


Messner zu Vermögenssteuer: Ein Jammer, das grüne Schauspiel
(6.5.2020)

...mehr


Vermögenssteuer: Ein österreichisches Ringelspiel
(4.5.2020)

...mehr


1. Mai 2020: Trotz Corona und Krise - Solidarität ist unsere Devise!
(28.4.2020)

...mehr


Ustascha-Treffen ein für alle Male verbieten!
(27.4.2020)

...mehr

Artikel zum Thema:


Buch: "Unentwegte. Österreichs Kommunist_innen 1918 - 2018"
(2.3.2018)

...mehr