KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Linke Gespräche: Vergessen und wiederentdeckt - Zur Rezeption Jura Soyfers

(27.11.2012)

Die Linzer KPÖ und der Verein LIBIB laden herzlich zur nächsten Veranstaltung in der Reihe Linke Gespräche ein:

• Mittwoch, 5. Dezember 2012, 19:00 Uhr

• Linz, Melicharstraße 8

• Vergessen und wiederentdeckt – Die Rezeption Jura Soyfers von 1945 bis zur Gegenwart,

• Christoph Kepplinger-Prinz (Projektmitarbeiter im Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek)

Jura Soyfer Jahr 2012

Jura Soyfer zählt zu den wichtigsten politischen DichterInnen und DenkerInnen des 20. Jahrhunderts. 2012 jährt sich sein Geburtstag zum 100. Mal. Seine Theaterstücke, Prosatexte und Gedichte gelten dem Kampf gegen den Nationalsozia­lismus, gegen den Austrofaschismus, gegen die Uneinigkeit der Linken, gegen das Chaos des Kapitalismus in der Wirtschaftskrise und rufen zu Solidarität auf.

Aktuelles:


Eine linke, soziale Alternative am Stimmzettel möglich machen
(7.7.2019)

...mehr


Die Euro-Milliardäre zur Kasse bitten
(3.7.2019)

...mehr


Nach der Wahl ist vor der Wahl
(5.6.2019)

...mehr


Eine linke und soziale Alternative bleibt notwendig
(26.5.2019)

...mehr


KSV-LiLi/ÖH-Wahl 2019: "Keine Angst für Niemand"
(26.5.2019)

...mehr

Logo des Zentralverbands der PensionistInnen Österreichs (ZVPÖ). Verlinkt auf http://www.zvpoe.at/