KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Geduld ist eine revolutionäre Eigenschaft

Irma Schwager (links) und Bärbel Mende-Danneberg (Foto: KPÖ-NÖ-Süd)

(28.10.2014)

Rede der KPÖ-Ehrenvorsitzenden Irma Schwager auf dem 36. Parteitag der KPÖ

Liebe Genossinnen, liebe Genossen,

ich muss euch sagen, ich bin ganz stolz auf die Frauen, die jetzt ein neues Frauenprogramm zusammengebracht haben. Ich sag euch was: Kurz nach dem Krieg, bei den verschiedenen Parteitagen, ist immer wieder gesagt worden – der Koplenig hat das schon gesagt – ‚Genossen, ihr müsst mehr auf die Frauen achten‘ und ‚ihr müsst eingehen auf die Forderungen der Frauen‘. Wenn ich jetzt denke wie lange das schon her ist – dann hat Friedrich Engels vollkommen Recht gehabt: Geduld ist eine revolutionäre Eigenschaft!

Dann muss ich noch etwas sagen: Gestern hat mich Mirko Messner voll überzeugt von dieser dynamischen kommunistischen Partei, und wenn ich nicht schon 74 Jahre in dieser Partei gewesen wäre, gestern wäre ich eingetreten.
Wir haben es nicht immer leicht gehabt, das ist ja bekannt. In diesen 74 Jahren ist diese Partei meine Heimat gewesen, und sie wird sie so lang bleiben so lang ich noch auf dieser Welt bin. In keiner anderen Partei hätte ich gegen den Krieg, gegen den Faschismus und für die Frauenrechte, für bessere Lebensbedingungen der Menschen, dafür dass unsere Kinder alle alle Chancen haben, ihre Talente zu entwickeln, kämpfen können. In keiner anderen Partei hätte ich dafür aktiv sein können. Und darum sag ich euch, eines habe ich gelernt: Man darf nicht aufgeben!

Ich wünsche euch allen viel, viel Erfolg, dass wir das durchsetzen, wirklich eine andere und bessere Welt zu schaffen. Danke, liebe Genossinnen und Genossen!

Rede der KPÖ-Ehrenvorsitzenden Irma Schwager auf dem 36. Parteitag der KPÖ, 18./19. Oktober 2014, Wien, Simmering. Redaktionell gekürzt, nach dem Protokoll. Es gilt das gesprochene Wort.

Aktuelles:


Reden wir Klartext: Der ORF kommt seinem öffentlich-rechtlichen Auftrag nicht nach
(17.4.2019)

...mehr


7 Listen stehen am 26. Mai am Stimmzettel
(13.4.2019)

...mehr


AK-Wahlen: GLB als kritische, linke Stimme gestärkt
(12.4.2019)

...mehr


Anastasiou: „Danke allen, die unterschrieben haben“
(10.4.2019)

...mehr


Ist das Pflegewesen unfinanzierbar?
(27.3.2019)

...mehr

KPÖ PLUS bei Wahlen