KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Antonio Gramsci starb vor 75 Jahren

(27.4.2012)

Am 27. April 1937 starb der große kommunistische Politiker und Theoretiker Antonio Gramsci, erst sechsundvierzig­jährig, in Rom.

Texte über den Mitbegründer der Kommunistischen Partei Italiens und bis heute bedeutenden Denker finden sich im Dossier zu seinem 120. Geburtstag .

Aktuelles:


Umstellung von Notstandshilfe auf Mindestsicherung ein Angriff auf alle
(15.11.2018)

...mehr


KPÖ fordert: "12. November soll ein Staatsfeiertag werden. Ja zu einem Platz der Republik"
(14.11.2018)

...mehr


Unsere Antwort: Solidarität!
(13.11.2018)

...mehr


GLB für verfassungsrechtliche Verankerung öffentlichen Eigentums
(8.11.2018)

...mehr


Für die Entfaltung der Demokratie braucht es die Beteiligung aller
(6.11.2018)

...mehr

Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links | www.volksstimme.at