KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Antonio Gramsci starb vor 75 Jahren

(27.4.2012)

Am 27. April 1937 starb der große kommunistische Politiker und Theoretiker Antonio Gramsci, erst sechsundvierzig­jährig, in Rom.

Texte über den Mitbegründer der Kommunistischen Partei Italiens und bis heute bedeutenden Denker finden sich im Dossier zu seinem 120. Geburtstag .

Aktuelles:


Ein krankmachender Plan
(14.8.2018)

...mehr


Raub an der Versichertengemeinschaft, Zertrümmerung des Versicherungsprinzips und radikale Arbeitsplatzvernichtung
(14.8.2018)

...mehr


Jede Stimme muss gleich viel wert sein
(14.8.2018)

...mehr


Götz Fritsch 1943 – 2018
(13.8.2018)

...mehr


Eine Welt ohne Atomwaffen ist möglich!
(7.8.2018)

...mehr

Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links | www.volksstimme.at