KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Erich BÖRÖCZ ist tot

(11.10.2009)

Am Samstag, dem 10. Oktober 2009, ist Genosse Erich Böröcz völlig unerwartet im 71. Lebensjahr gestorben.

Die feierliche Verabschiedung fand am Freitag, dem 16. Oktober 2009 in der Aufbewahrungshalle des städtischen Friedhofes Eisenstadt statt.

Aktuelles:


Linz: Nichts als Widerspruch…
(14.11.2019)

...mehr


Warum es in Bolivien einen Putsch gab
(13.11.2019)

...mehr


Zahl der Millionäre in Österreich steigt weiter an
(23.10.2019)

...mehr


Der ORF darf nicht zum medialen Komplizen der Barbarei werden
(16.10.2019)

...mehr


Vorarlberg-LT-Wahl: KPÖ ruft auf "Wandel" zu wählen
(11.10.2019)

...mehr

Rote Denkfabrik