KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Die KPÖ ist die richtige Wahl

(22.9.2013)

…wie heute Bundessprecher Mirko Messner bei seinem ORF-Auftritt eindeutig bewiesen hat. Die KPÖ ist aber auch die richtige Wahl:

# …weil es angesichts von rund 1,4 Millionen Menschen, die in Österreich an oder unter der Armutsgrenze leben, Widerspruch auch im Parlament dringend braucht.

# …weil Österreich, auch aufgrund des politischen Versagens der SPÖ, ein Steuerparadies für Superreiche ist und einzig und allein die KPÖ seit vielen, vielen Jahren einen größeren Beitrag von Euro-Millionären, Banken und Konzernen zur Finanzierung des Sozialstaats fordert. Daher: Löhne rauf, Massensteuern runter! Rettungsschirme für Menschen statt für Banken!

# …weil die KPÖ die einzige Partei ist, die sagt: Gleiche Rechte für alle Menschen.

# …weil die KPÖ konsequent gegen Rassismus und Hetze, Neo-Faschismus und Sexismus sowie gegen die hemmungslose Ausbeutung der Natur auftritt.

# …weil die KPÖ für radikale Arbeitszeitver­kürzung bei vollem Lohn und einen gesetzlichen Mindestlohn von 10 Euro netto die Stunde einsteht. Und weil die KPÖ thematisiert, dass „gleicher Lohn für gleiche/gleichwer­tige Arbeit“ noch immer nicht Realität ist.

# und weil die KPÖ nicht gewillt ist mit dem Kapitalismus, dessen Terror im globalen Maßstab tagtäglich zehntausende Tote produziert, Frieden zu schliessen.

Die Sendung zum Nachsehen: orf TVThek

Aktuelles:


Die Krise solidarisch bewältigen!
(7.7.2020)

...mehr


Wer gegen Preiserhöhungen protestiert, ist Putschist
(7.7.2020)

...mehr


Der Tudeh Partei gebührt die Anerkennung und Solidarität aller Fortschrittskräfte in der Welt
(6.7.2020)

...mehr


BlackLivesMatter: Patrice Lumumba
(2.7.2020)

...mehr


Messner: Gratuliere zum Erfolg der KPÖ bei den steirischen Gemeinderatwahlen.
(29.6.2020)

...mehr

Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links