KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Erdogan soll gehen

(27.6.2013)

Am 16. Juni fand in Wien eine große Solidaritätsveranstaltung für die türkische Demokratiebewegung statt, die sich trotz unglaublicher Polizeigewalt nicht einschüchtern lässt.

Der Wiener Landessprecher der KPÖ, Didi Zach, hielt auf der Kundgebung im Votivpark eine kurze Rede, in welcher er u.a. den Rücktritt von Erdo?an forderte.

Hier das Video

Aktuelles:


Der ORF darf nicht zum medialen Komplizen der Barbarei werden
(16.10.2019)

...mehr


Vorarlberg-LT-Wahl: KPÖ ruft auf "Wandel" zu wählen
(11.10.2019)

...mehr


KPÖ gratuliert Peter Handke zum Nobelpreis
(10.10.2019)

...mehr


KPÖ verurteilt türkische Invasion in Syrien
(10.10.2019)

...mehr


Einstimmige Erklärung des Bundesvorstands der KPÖ zur NR-Wahl (Wien, 5.10.2019)
(8.10.2019)

...mehr

Nationalratswahl 2019 auf kpoe.at