KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

AutorIn Redaktion

E-Mail: redaktion@kpoe.at

Beiträge:

Appell gegen Bleiburger Ustaša-Treffen

(9.5.2017)   Am Dienstag, den 09. Mai, übergaben VertreterInnen von 21 Organisationen im Büro des Landeshauptmanns Dr. Peter Kaiser einen Appell*) gegen die für 13. Mai geplante Veranstaltung des kroatischen „Bleiburger Ehrenzuges“ in Loibach/Libuče bei Bleiburg/Pliberk. Patrick Wriessnig, Bezirkssprecher der KPÖ Klagenfurt/Celovec: „Der sogenannte ‚Ehrenzug‘ ...

...mehr


EL diskutierte über Aufgaben im Jahr 2016

(25.1.2016)   Die Europäische Linkspartei (ELP) hat am 8. und 9. Januar 2016 ihr Exekutivkomitee versammelt, um über politische Initiativen zu diskutieren, die in dem neuen europäischen Kontext zu ergreifen sind, und die Vorbereitungsarbeit für ihren nächsten Kongress zu beginnen, der vom 16. bis 18. Dezember 2016 in Berlin stattfinden wird. Drei große Entwickl...

...mehr


Ein Haus für Asylsuchende im ehemaligen Gasthaus Stiefsohn in St. Aegyd

(20.11.2015)   Die Wiener Philharmoniker haben den Beschluss gefasst, der Diakonie den Ankauf eines Integrationshauses für Flüchtlinge zu ermöglichen. Dabei fiel die Wahl des Objektes auf das ehemalige Gasthaus Stiefsohn in St. Aegyd am Neuwalde, wo nach Adaption P...

...mehr


Zach (KPÖ-Wien): "Wir haben unser Wahlziel klar verfehlt"

(13.10.2015)   "Wir haben unser ambitioniertes Wahlziel (Einzug in den Wiener Gemeinderat) klar verfehlt", so KPÖ-Landessprecher Didi Zach, der auf Platz 2 der Gemeinderatsliste von Wien Anders kandidierte, gestern abend in einer ersten Stellungnahme. Zach: ...

...mehr


Angela Davis in Wien

(13.10.2015)   Die weltbekannte US-Amerikanische Bürgerrechtskämpferin und Wissenschafterin Angela Davis sprach am 5. Oktober im überfüllten Festsaal der Uni Wien unter dem Titel " Life between politics and academia" über ihr Leben als Kämpferin für die Rechte der ...

...mehr


Wien Anders blickt optimistisch dem Wahlsonntag entgegen

(11.10.2015)   Aktion mit schmutzigen Windeln vor dem Rathaus – Juliana Okropiridse kritisiert Freunderlwirtschaft, Privatisierung des öffentlichen Raums und Zwei-Klassen Medizin Wien (OTS) – Mit Aktionismus unter dem Motto „Was in Wien zum Himmel stinkt“ (W...

...mehr


Wer etwas ändern will, muss für ANDAS stimmen

(11.10.2015)   ANDAS-Spitzenkandidatin Juliana Okropiridse spricht im Interview mit der Volksstimme über die Wahlchancen der Allianz aus KPÖ, Piraten, Echt Grün und Plattform der Unabhängigen, über leistbares Wohnen, das bedingungslose Grundeinkommen und warum di...

...mehr


Wien Anders: Wir bekämpfen Freunderlwirtschaft

(8.10.2015)   Auch mit Kurz-Videos kämpft Wien Anders um jede Stimme. ...

...mehr



Rote Denkfabrik

Aktuelles:


Kinderarmut ist kein Schicksal!
(18.11.2019)

...mehr


Linz: Nichts als Widerspruch…
(14.11.2019)

...mehr


Warum es in Bolivien einen Putsch gab
(13.11.2019)

...mehr


Zahl der Millionäre in Österreich steigt weiter an
(23.10.2019)

...mehr


Der ORF darf nicht zum medialen Komplizen der Barbarei werden
(16.10.2019)

...mehr