KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Archiv Juni 2015

Nein zur Kürzungspolitik ! Ja zur Demokratie !

(30.6.2015)   Nächsten Sonntag kann das griechische Volk gegen die Erpressung stimmen und sich für Würde und die Hoffnung auf ein anderes Europa entscheiden. Dieser historische Moment verlangt von uns allen in Europa Stellung zu beziehen. Wir alle sagen NEIN zu...

...mehr


Messner: Ja zur griechischen Volksabstimmung, Nein zur Erpressung durch die Institutionen

(28.6.2015)   Die versteinerte Position der EU-Verhandlungsführenden in den letzten Wochen hat erkennen lassen, dass es ihnen im Grunde vor allem um eines ging und geht: den Druck auf die Syriza-Regierung durch Unnachgiebigkeit von außen so weit zu verstärken, bis...

...mehr


Griechenland: "Der Ball ist im Spielfeld der EU"

(25.6.2015)   Hier das Schreiben von Tsipras an EU-Kommissionspräsident Juncker mit dem Vorschlag Griechenlands im Original. The same procedure as every round of negotiations, Mrs. Angela? Die Erklärungen der übermüdeten Regierungschefs der Euro-Gruppe nach ...

...mehr


Kein Grund, die "Initiative Heimat und Umwelt" zu unterstützen

(24.6.2015)   Bis 1. Juli dauert die Eintragungswoche für die Unterstützung des Volksbegehrens für einen EU-Austritt, das von einer »Initiative Heimat und Umwelt« initiiert wurde. Der Frust über die EU-Politik, der sich auch in dieser Initiative wiederspiegelt, h...

...mehr


Bundesreaktionen zum Ableben der Widerstandskämpferin Irma Schwager

(23.6.2015)   Nationalratspräsidentin Bures betroffen über Ableben der Widerstandskämpferin Irma Schwager Aussendung der Parlamentsdirektion: Nationalratspräsidentin Doris Bures ist betroffen vom Ableben der antifaschistischen Widerstandskämpferin und KPÖ-Eh...

...mehr


KPÖ trauert um ihre Ehrenvorsitzende

(22.6.2015)   Irma Schwager ist am 22. Juni 2015 gestorben. An Irma Schwagers Leben zu erinnern ist gleichbedeutend damit, an die Geschichte des antifaschistischen Widerstands unter dem Hitlerregime, an die Geschichte des Kampfes für den Frieden, gegen Krieg un...

...mehr


Brennend heißer Ärztestand?? (2)

(21.6.2015)   Das Erreichen der Finanzziele der Gesundheitsreform kollidiert momentan heftig mit den Brüsseler Vorgaben bezüglich Arbeitszeitbestimmungen in den österreichischen Spitälern. Die Gesundheitsbudgets der Bundesländer sind schwer unter Druck geraten. Zu...

...mehr



Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an

Aktuelles:


Aus dem Wahlprogramm von KPÖ PLUS: für die 30 Stundenwoche und einen gesetzlichen Mindestlohn
(26.9.2017)

...mehr


Mirko Messner: "Gratulation der LINKEN"
(24.9.2017)

...mehr


Aus dem Wahlprogramm von KPÖ PLUS: für eine radikale Bildungsreform
(22.9.2017)

...mehr


Aus dem Wahlprogramm von KPÖ PLUS: Unser aller Lebensgrundlagen sichern
(20.9.2017)

...mehr


Mirko Messner über KPÖ PLUS und die politische Situation im Herbst 2017
(19.9.2017)

...mehr