KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Archiv Dezember 2014

Die KPÖ trauert um Othmar Wundsam

(31.12.2014)   Othmar Wundsam überlebte die Inhaftierung in mehreren Konzentrationslagern sowie den berüchtigten Todesmarsch vom KZ-Lager Buchenwald ins KZ Lager Mauthausen. Bis ins hohe Alter engagierte er sich als Zeitzeuge für die Weitergabe der Erinnerung an di...

...mehr


Marktkonforme Erpressung

(30.12.2014)   "»Griechenland wird nicht alleine gelassen.« Als die Kanzlerin dies 2010 verlautete, konnte man bereits wissen, dass das weniger als Hilfsangebot zu verstehen war, denn als Drohung: Erst hatte Merkel durch ihr Taktieren die Krise in dem Land angeheiz...

...mehr


Tag der offenen Konten der KPÖ Steiermark 2014

(29.12.2014)   Zum 17. Mal legten die KPÖ-MandatarInnen am „Tag der offenen Konten“ am 29.12.2014 die Verwendung ihrer Polit-Bezüge offen. Seit Ernest Kaltenegger 1998 Stadtrat in Graz wurde, gilt bei der KPÖ, dass ein Großteil der Bezüge für in Not geratene Mensch...

...mehr


Erholsame Feiertage und einen guten Rutsch!

(23.12.2014)   Die KPÖ wünscht allen erholsame Feiertage, Gesundheit, Frieden und alles, alles Gute für 2015! Zum Jahreswechsel möchten wir uns bei allen bedanken die uns im vergangenen Jahr unterstützt haben - insbesondere bei all jenen Menschen, die für eine Z...

...mehr


Volksstimme Dezember 2014

(23.12.2014)   Um durch den kalten Winter und die stressige Weihnachtszeit zu kommen, empfiehlt die VOLKSSTIMME-Redaktion, auf altbewährte Hilfsmittel zurückzugreifen: Rückzug in die - hoffentlich warmen vier Wände - mit der Dezember-Ausgabe der VOLKSSTIMME, mit vi...

...mehr


ELGA –UPDATE

(22.12.2014)   Seit Jänner 2014 nutzen tausende betroffene Versicherte das vom Gesetzgeber eingeräumte Recht der Nicht-Teilnahme und optierten für die Abmeldung aus dem System. Bis zu 400.000 Menschen sollen das OPT OUT beansprucht haben, so wurde kolportiert. Konk...

...mehr


Zach empört über die TTIP-Trickserei von Faymann

(21.12.2014)   Didi Zach, Landessprecher der KPÖ-Wien und Mitglied des Bundesvorstands der KPÖ, ist empört und spricht von "plumper Trickserei" von Faymann. Zach: "Vor wenigen Tagen hätte Faymann beim EU-Rat die Möglichkeit gehabt, Tacheles zu reden und den österre...

...mehr


Die Cuban5 sind frei

(18.12.2014)   Am Mittwoch, 17. Dezember 2014, landeten Gerardo, Ramon und Fernando in Havanna. Herzlichen Glückwunsch nach Kuba, den Cuban5 und ihren Familien, Raul Castro und der kubanischen Regierung, dem kubanischem Volk und der internationalen Solidaritäts...

...mehr



Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an

Aktuelles:


GLB-Bundeskonferenz: Josef Stingl als Bundesvorsitzender bestätigt
(14.11.2017)

...mehr


Die Oktoberrevolution: Anfang vom Ende einer Vision?
(8.11.2017)

...mehr


100 Jahre Oktoberrevolution
(7.11.2017)

...mehr


November-Volksstimme: 1917
(3.11.2017)

...mehr


KPÖ-Veranstaltungen zu "100 Jahre Oktoberrevolution"
(2.11.2017)

...mehr