KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Archiv Februar 2008

Waldviertel braucht gezielte Förderung

(29.2.2008)   Im Wahlkreis 21 (Bezirk Zwettl) kandidiert bei der niederösterreichischen Landtagswahl am 9. März 2008 für die KPÖ Franz Kral (Jahrgang 1945). Der kommunistische Kremser Gemeinderat ist gleichzeitig Spitzenkandidat auf der Landesliste der KPÖ. Das W...

...mehr


„Keine große Reden schwingen“

(29.2.2008)   Im Wahlkreis 15 (Bezirke Sankt Pölten-Stadt und Sankt Pölten-Land) kandidiert bei der niederösterreichischen Landtagswahl am 9. März 2008 für die KPÖ der Pflegehelfer Erwin Stingl (Jahrgang 1963) aus Herzogenburg. Erwin Stingls politischem Selbstver...

...mehr


Besoffener Polizist als Politikersatz

(28.2.2008)   In Deutschland hat das Bundesverfassungsgericht dem Begehren der Polizeiministerien, private Computer auszuspionieren, massiven Widerstand entgegengesetzt. Laut Oberstem Gericht dürfe die so genannte Online-Überwachung, also das ausschnüffeln von Com...

...mehr


Im Besten Sinne Anstößig ...

(27.2.2008)   Unter den Vielen, die sich in der Galerie Hilger im 1. Wiener Gemeindebezirk drängten, um Alfred Hrdlicka zum 80. Geburtstag zu beglückwünschen, befanden sich als Vertreter des Bundesvorstands der KPÖ auch Mirko Messner und Michael Graber; Bundesspre...

...mehr


Ein Berserker wird 80

(27.2.2008)   Alfred Hdrlicka feiert am 27. Februar seinen 80. Geburtstag. Gerade rechtzeitig hat er die Leiden, die er seiner im Zuge der Steinbildhauerei "zertrümmerten" Wirbelsäule zuschreibt, so weit überwunden, dass er öffentlich Rede und Antwort stehen kann....

...mehr


Widersprüchliches und radikales Menschenbild

(27.2.2008)   Anläßlich des 60.Geburtstags Alfred Hrdlickas würdigte Ernst Wimmer namens der KPÖ im Rahmen einer kleinen Feier den großen Künstler. Lieber Alfred, lieber Genosse Hrdlicka! Du verstehst, diese zweite feierliche Anrede ist kein Versuch, Dich zu r...

...mehr


Organisierung der Abwehr gegen die drohende Annexion

(27.2.2008)   Die Ergebnisse des Gesprächs von Schuschnigg mit Hitler am 12. Februar 1938 in Berchtesgaden gaben der steigenden Abwehrbereitschaft der Arbeiterschaft zusätzlichen Auftrieb. Bereits am 14. Februar fanden aus diesem Anlass in einigen Wiener Großbetri...

...mehr


Elektronische Langfinger

(26.2.2008)   Ich bin ein älteres Semester. Deshalb funktioniert mein Langzeitgedächtnis relativ gut. Was hatten sie uns damals in den 70ern des vergangenen Jahrhunderts Honig ums Maul geschmiert, als es darum ging, die Lohnsackerl auf Gehaltskonten umzustellen. V...

...mehr



Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an

Aktuelles:


Aus dem Wahlprogramm von KPÖ PLUS: für die 30 Stundenwoche und einen gesetzlichen Mindestlohn
(26.9.2017)

...mehr


Mirko Messner: "Gratulation der LINKEN"
(24.9.2017)

...mehr


Aus dem Wahlprogramm von KPÖ PLUS: für eine radikale Bildungsreform
(22.9.2017)

...mehr


Aus dem Wahlprogramm von KPÖ PLUS: Unser aller Lebensgrundlagen sichern
(20.9.2017)

...mehr


Mirko Messner über KPÖ PLUS und die politische Situation im Herbst 2017
(19.9.2017)

...mehr