KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

AKTUELL

Arbeitszeit: Verkürzung statt Verlängerung

(5.7.2018)   (glb.at) Nicht eine Verlängerung der Arbeitszeit durch 12-Stundentag und 60-Stundenwoche, sondern eine Verkürzung auf 30 Stunden als neuer Standard gehört auf die Tagesordnung stellt Josef Stingl, Bundesvorsitzender der Fraktion Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB (GLB), zu der von der schwarz-blauen Koalition ohne Begutachtung und bei Ignoranz ma...

...mehr


Hans Hautmann (1943–2018)

(4.7.2018)   Der Tod von Univ.-Prof. Dr. Hans Hautmann am 3. Juli 2018, wenige Wochen vor seinem 75. Geburtstag, reißt eine gewaltige Lücke in die kleine Schar marxistischer Wissenschaftle­rinnen und Wissenschaftler in Österreich. Die Geschichtsschre­ibung der österreichischen ArbeiterInnen­bewegung aus kommunistischer Sicht verliert mit ihm ihren wichtigsten V...

...mehr


12-Stunden-Tag: Politische Kapitulation der SPÖ im steirischen Landtag

(4.7.2018)   „Der Landtag Steiermark spricht sich gegen die Änderungen des Arbeitszeitgesetzes und des Arbeitsruhegesetzes durch die Bundesregierung aus.“ – Diesen Antrag lehnte die SPÖ am Abend des 3. Juli im steirischen Landtag ab, nachdem sie am Samstag gegen den 12-Stundentag auf die Straße gegangen war. Peinlich waren die Umstände der Abstimmung am Ende e...

...mehr


Ein anderes Europa ist möglich!

(2.7.2018)   Seit gestern hat Österreich wieder den Vorsitz im Rat der Europäischen Union; Kurz und die Seinen von der FPÖ gerieren sich als „Brückenbauer“, und so ist es wohl auch: Sie bauen den Rechten und Rechtsextremen in der EU Brücken sowohl in die Mitte als auch aus der Mitte der europäischen Gesellschaft. Das geht zu Lasten sozialer Standards, zu Lasten...

...mehr


Genosse Nikolaus Hamann ist verstorben

(1.7.2018)   Viele, viele Jahre kämpfte er gegen seine Depression und für ein gutes Leben für alle Menschen. Für Genosse Hamann ist der Kampf zu Ende. Wir verlieren – viel zu früh – einen umsichtigen, solidarischen Genossen, aber wir werden den Kampf in seinem Sinne fortsetzen. Niki Hamann (geb. 1953) war Zeit seines Lebens bestrebt das Zusammenleben der Mensc...

...mehr


Glück auf – und nicht vergessen.

(25.6.2018)   Ein Kommentar zur für 30. Juni geplanten Demonstration des ÖGB von KPÖ-Bundessprecher Mirko Messner Vorweg: die KPÖ ruft ihre Mitglieder und FreundInnen auf, an der Demonstration des ÖGB gegen den 12-Stunden-Tag am 30. Juni teilzunehmen oder sie wie immer nach Kräften zu unterstützen. Spät, aber doch, hat sich die Gewerkschaftsführung dazu durchge...

...mehr


Österreichische Ratspräsidentschaft: Angriff auf soziale EU-Standards

(19.6.2018)   Pressemitteilung von Gabi Zimmer, Vorsitzende der Linksfraktion GUE/NGL im EU–Parlament Nach dem heutigen Gespräch der Fraktionsvorsit­zenden des EU-Parlaments mit dem österreichischen Kanzler Kurz in Wien, zeigte sich Gabi Zimmer, Vorsitzende der Linksfraktion GUE/NGL, bestürzt über die Pläne des Kanzlers, Arbeitszeiten in Österreich zu verlänger...

...mehr


Junge Grüne starten mit dem Aufbau einer neuen Jugendorganisation

(14.6.2018)   Ziel der Jungen Linken: Linke Partei 2022 im Parlament (Wien/OTS) – Etwas mehr als ein Jahr nach dem Rauswurf der Jungen Grünen durch die Grüne Parteispitze setzte die Jugendorganisation Schritte für einen Neustart. Bei einem Kongress am letzten Wochenende in Linz wurde der Aufbau einer neuen linken Jugendorganisation mit dem Namen „Junge Linke” b...

...mehr



Widerspruch kann abonniert werden! Gleich hier!

Plakat 200 Jahre Karl Marx

Artikel zum Thema:


Buch: "Unentwegte. Österreichs Kommunist_innen 1918 - 2018"
(2.3.2018)

...mehr