KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

AKTUELL

Slowenien: LINKE erringt zusätzliche Stimmen und Mandate

(4.6.2018)   Das Ergebnis der sonntäglichen Parlamentswahl in Slowenien hat der slowenischen LEVICA („Linke“) einen erfreulichen Zuwachs an Stimmen und Mandaten gebracht. Knappe 82.000 WählerInnen oder 9,3% (2014: rund 52.000 oder knappe 6 Prozent) hatten sich für sie entschieden, und damit die Zahl ihrer MandatarInnen von 6 auf 9 erhöht. Damit liegt sie an fü...

...mehr


Was sich so alles hinter dem „Sozialversicherungsstrukturreformgesetz“ verbirgt

(4.6.2018)   1. Die Schaffung eines Verwaltungsrates inklusive Regierungsvertreter mit Sitz und Stimme im bisher selbstverwalteten Hauptverband droht. Die Regierung will sich damit selber in das entscheidende Gremium der Sozialbersiche­rungsträger hineindrängen und die Macht an sich reißen. Der Staat verzichtet bisher für einen Bereich der öffentlichen Verwalt...

...mehr


Jedes Kind hat das Recht auf soziale Absicherung

(1.6.2018)   KPÖ fordert zum Internationalen Kindertag Maßnahmen gegen Armut und Armutsgefährdung Mirko Messner Mehr als 300.000 Kinder und Jugendliche sind in Österreich arm oder armutsgefährdet. Die Armutsgefährdung ist hier höher und verbreitet sich rascher als in anderen Bevölkerungsgrup­pen. „Der Internationale Kindertag am 1. Juni ist ein Anlass, an...

...mehr


KPÖ übergab Unterschriften für leistbares Wohnen an Nationalrat

(28.5.2018)   8000 Unterschrif­ten für Initiative „Wohnen darf nicht arm machen“ Wer noch nicht unterschrieben hat kann das ab sofort auf der Homepage des Parlaments noch elektronisch tun! Im Vorjahr startete die KPÖ unter dem Titel „Wohnen darf nicht arm machen“ eine parlamentarische BürgerInnenini­tiative für leistbares Wohnen. Am 28. Mai übergab eine De...

...mehr


MyMarx - Einzigartige Erklärungen

(25.5.2018)   Bevor ich Marx Schriften kennenlernte, entstand in mir der schwerwiegende Verdacht, dass das Unglück vieler Menschen mit der Ökonomie dieser Gesellschaft zusammenhängt – wenn nicht gar dadurch begründet ist. So blieb also (mir) nichts Anderes übrig, als mich mit eben dieser Ökonomie auseinanderzu­setzen – und damit mit den Werken von Karl Marx. ...

...mehr


MyMarx: Was die Frauen Karl Marx verdanken?

(20.5.2018)   Beitrag zur Artikelserie: MyMarx – KPÖ Mitglieder über ihren Karl Marx  In Auseinandersetzung mit den Vorwürfen der bürgerlichen Frauenbewegung, die proletarische Frauenbewegung ließe sich vor den männlichen Klassenkampfkarren spannen, meinte Clara Zetkin über Marx: „Mit der materialistischen Geschichtsauffas­sung hat er uns zwar keine fertige Form...

...mehr


Neuerscheinung: Marx & Engels Handbuch

(14.5.2018)   „Marx & Engels Handbuch. Ein Vademekum über ihr Leben & Werk“ Zum Buch: Das Jahr 2018 ist in mehrfacher Hinsicht ein besonderes Jahr: Für Österreich ist es ein Zelebrieren der Gründung der ersten Republik im Jahre 1918 einerseits, ein Gedenken an den Anschluss des damals schon austrofaschis­tischen Landes an Hitler-Deutschland im Jahr 1938...

...mehr


MyMarx - Wer will schon Kapitalismus ohne ihn analysieren und kritisieren?

(14.5.2018)   Beitrag zur Artikelserie: MyMarx – KPÖ Mitglieder über ihren Karl Marx  Meine Annäherung an Karl Marx erfolgte im jugendlich-adoleszenten Alter über den elterlichen Bücherschrank und Erich Fromm. Ich las „Haben oder Sein“ und interessierte mich dann vor allem für Ernst Bloch. Die zwei Vertreter eines eher unorthodoxen, nicht-kanonischen Zugangs zu...

...mehr



Widerspruch kann abonniert werden! Gleich hier!

Aktuelles:


Junge Grüne starten mit dem Aufbau einer neuen Jugendorganisation
(14.6.2018)

...mehr


CETA ist Türöffner für weitere Freihandelsabkommen
(12.6.2018)

...mehr


Die Reform der AUVA als Geschenk an die private Versicherungswirtschaft
(12.6.2018)

...mehr


Gründungskongress der Jungen Linken
(12.6.2018)

...mehr


Stefan Weber ist gestorben
(11.6.2018)

...mehr