KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

AKTUELL

Strache und Kurz - die Bodyguards der Euro-Millionäre

(16.3.2018)   Vor wenigen Tagen erklärte die zuständige Minsterin, dass die Regierung ihre Ankündigung bzgl. Senkung der KöSt (Steuer für Unternehmen) wahrmachen werde.* Die KöSt soll von 25 Prozent auf 12,5 Prozent gesenkt werden – begründet wird dies u.a. mit dem Standort-Wettbewerb. Zugleich wurde verlautbart, dass im Bereich der Integration an Schulen die Mi...

...mehr


1938: Der Opfer gedenken, den Widerstand würdigen

(12.3.2018)   Am 12. März 2018 jährt sich der mit Gewalt vollzogene „Anschluss“ Österreichs an das Deutsche Reich, infolge dessen das nationalsozia­listische Terrorregime auf unser Land ausgedehnt wurde, zum 80. Mal. Angesichts der Regierungsbete­iligung einer Partei, die als Auffangbecken der ehemaligen Nationalsozia­listInnen gegründet wurde, kommt diesem Jah...

...mehr


März 1938 und der Aufruf der KPÖ zum Widerstand

(10.3.2018)   Am 12. März 1938 marschierte die Hitler-Wehrmacht in Österreich ein. Am 15. März verkündete Hitler am Heldenplatz den Anschluß an das Deutsche Reich. Während die österreichische Regierung unter Bundeskanzler Schuschnigg schon am 11. März kapitulierte und dazu aufrief „kein deutsches Blut zu vergießen“, die österreichischen Bischöfe am 18 März „freu...

...mehr


Über Hetze und über Lösungen, welche nur im Märchen realisierbar sind

(9.3.2018)   Vorgestern brannten bei einem afghanischen Asylwerber die Sicherungen durch – die traurige Folge: 4 Schwerstver­letzte, eine Person befindet sich noch immer in Lebensgefahr. Interessant, wenn auch nicht verwunderlich, die mediale Darstellung im Boulevardblatt Österreich. Schon am Cover wird verkündet: „Asylwerber Jafar S. fiel durch Drogendelikte ...

...mehr


Erklärung der Europäischen Linkspartei (EL) zum Internationaler Frauentag

(7.3.2018)   In den letzten Jahren ist die Geschlechterun­gleichheit in Europa und in der Welt um ein wesentliches gestiegen, eine Ungleichheit, die in allen Teilen der Welt zu spüren ist. 2017 gab es einen Anstieg des Index der geschlechtsspe­zifischen Unterschiede auf 68%, in Folge dessen wir auf den Stand von 2006 zurückgefallen sind. Daher verurteilt die P...

...mehr


Zeichen gesetzt

(6.3.2018)   Landesleitung der KPÖ Kärnten/Koroška zum Ergebnis der Kärntner Landtagswahl Im Vergleich zu den Landtagswahlen 2013 konnten KPÖ & Unabhängige Linke/Levica – obwohl nur in drei von vier Wahlkreisen angetreten – einen leichten absoluten und relativen Stimmengewinn verzeichnen. Dass der Stimmenanteil von 0,3% nicht höher war, liegt vor allem dar...

...mehr


ALV-Beitragssenkungen sind kein Entlastungspaket für NiedrigverdienerInnen

(5.3.2018)   Gegen ein Entlastungspaket für Niedrigverdie­nerInnen habe ich nichts einzuwenden, nur: wenn das so aussieht, wie dies kürzlich aus dem Parlament verlautbart wurde, dann behaupte ich, so gräbt man Verteidigungslinien der Erwerbstätigen ab. Denn weniger Beiträge in der Arbeitslosenver­sicherung ergeben selbstverständlich weniger Leistungen, wie sich...

...mehr


Von der Hirtenberger Waffenaffäre zur Ausschaltung des Parlaments 1933

(4.3.2018)   Am 8. Januar 1933 machte die Arbeiter-Zeitung publik, dass rund 40 Eisenbahnwaggons mit großen Mengen an Gewehren und Maschinengewehren – als Eisen deklariert – auf dem Gelände der Hirtenberger Patronenfabrik eingetroffen waren. Dort sollten die Waffen, ehemalige Bestände der k.u.k. Armee, die die Italiener den Österreichern 1918 abgenommen hatten,...

...mehr



Widerspruch kann abonniert werden! Gleich hier!

Aktuelles:


Gemeinderat Innsbruck – Endlich anders wählen
(19.4.2018)

...mehr


SPÖ, Quo Vadis?
(18.4.2018)

...mehr


Gregor Gysi (EL) zum Ausgang der Wahl in Ungarn
(10.4.2018)

...mehr


Vandalenakt gegen AUVA
(8.4.2018)

...mehr


April-Volksstimme: »Baustelle«
(5.4.2018)

...mehr