KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Julio Anguita – 1942 - 2020

(17.5.2020)   Am 16. Mai starb Julio Anguita im Alter von 78 Jahren in einem Krankenhaus in Córdoba an einem Herzversagen. Mit ihm ist der spanischen Linken eine beispiellose Persönlichkeit verlorengegangen, die durch ihre politische Integrität und Kohärenz weit über die Kommunistische Partei Spaniens hinaus bekannt und geschätzt war. Mirko Messner, Bundessprec...

...mehr


Messner zu Vermögenssteuer: Ein Jammer, das grüne Schauspiel

(6.5.2020)   KPÖ verlangt sofortige Debatte über Krisenbeitrag der Reichen Wien (OTS) – „Ein Jammer, was die Grünen derzeit aufführen. Vizekanzler Kogler macht den Kotau vor Koalitionspartner ÖVP, Länder- und Gewerkschaftsver­treter sowie SprecherInnen jener Partei, die seinerzeit die Vermögenssteuer abgeschafft hat – nämlich die SPÖ –, mimen indes die Wahrer ...

...mehr


Vermögenssteuer: Ein österreichisches Ringelspiel

(4.5.2020)   Kommentar von KPÖ-Bundessprecher Mirko Messner »Wann, wenn nicht jetzt, ist es Zeit, auch von den Reichsten einen Beitrag zu fordern?«, fragt Werner Kogler zum Höhepunkt der Krise. Wir schreiben das Jahr 2009. Kogler nicht Regierender, sondern Oppositioneller. Die Krise hervorgerufen nicht durch einen Erreger too small to see, sondern durch Banken...

...mehr


1. Mai 2020: Trotz Corona und Krise - Solidarität ist unsere Devise!

(28.4.2020)   #mayday2020AT 🔴 LIVESTREAM: Freitag, 1. Mai 2020, ab 11:00 Uhr! → http://live.kpoe.at Der 1. Mai 2020 findet unter besonderen Bedingungen statt. Durch die Einschränkungen der Regierung kann der traditionelle Kampf- und Feiertag der Arbeiter*innen­bewegung nicht in der üblichen Form mit Demonstrationen, Kundgebungen und Festen begangen werde...

...mehr


Ustascha-Treffen ein für alle Male verbieten!

(27.4.2020)   … fordern die Opferverbände und das Antifaschistische Netzwerk Kärnten vom Innenminster Am heutigen 75. Jahrestag der Unterzeichnung der Österreichischen Unabhängigkeit­serklärung richteten VertreterInnen des Antifaschistischen Netzwerks Kärnten/Antifa­šistična mreža Koroške im eigenen Namen sowie im Namen der ARGE der NS-Opferverbände Österreichs...

...mehr


1 Mai 2020: Global denken, lokal handeln

(25.4.2020)   Der 1. Mai 2020 findet unter außerordentlichen Bedingungen statt. Aufgrund der Corona-Pandemie kann der traditionelle Kampf- und Feiertag der ArbeiterInnen­bewegung nicht in der üblichen Form mit Demonstrationen, Kundgebungen und Festen begangen werden. LIVESTREAM: Freitag, 1. Mai 2020, ab 11:00 Uhr! → http://live.kpoe.at Wir wollen und werden t...

...mehr


Erklärung der KPÖ zum 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus

(24.4.2020)   Im April 2020 jähren sich zum 75. Mal die Befreiung Österreichs vom Faschismus und die Gründung der Zweiten Republik. Ende März 1945 erreichten sowjetische Truppen österreichischen Boden, am 13. April wurde Wien nach einem opferreichen Kampf von der Roten Armee befreit. Am 27. April 1945 wurde eine Provisorische Regierung gebildet, an der die KPÖ a...

...mehr


KPÖ trauert um Ulli Jenni (1945-2020)

(22.4.2020)   Ulli Jenni ist am 15. April 2020 gestorben. Aufgewachsen in Vorarlberg, kam sie zum Studium der Kunstgeschichte und Archäologie nach Wien. Nach dem Studium war sie als Spezialistin für Handschriften an der Akademie der Wissenschaften tätig. Danach wechselte sie als Kustodin ins Kupferstichkabinett der Akademie der Bildenden Künste (wo sie die Funk...

...mehr



Petition: Minus 5

Aktuelles:


Julio Anguita – 1942 - 2020
(17.5.2020)

...mehr


Messner zu Vermögenssteuer: Ein Jammer, das grüne Schauspiel
(6.5.2020)

...mehr


Vermögenssteuer: Ein österreichisches Ringelspiel
(4.5.2020)

...mehr


1. Mai 2020: Trotz Corona und Krise - Solidarität ist unsere Devise!
(28.4.2020)

...mehr


Ustascha-Treffen ein für alle Male verbieten!
(27.4.2020)

...mehr